3 soziale Netzwerke die FaceBook YouTube & co. in naher Zukunft ersetzen könnten!

Ist es für soziale Medien an der Zeit, dezentralisiert und auf Blockchain basierend zu werden?

Für diejenigen von uns, die mit Facebooks engstirnigen Zensurgesetzen und begrenzter Redefreiheit zu tun hatten, ist es sehr wahrscheinlich, dass, wenn eine umsetzbare Alternative der Öffentlichkeit vorgestellt wird, die unreguliert oder durch Konsens geregelt ist, weitestgehend akzeptiert wird.

Während Facebook ein riesiges Konglomerat mit Whatsapp ist, kommt Instagram auch unter Regenschirm. Die Blockchain hat die Geschichte, Giganten aufzunehmen und gegen sie zu gewinnen. Das große, zentrale Social Media Netzwerk startete auf eine gute Art, hat seither aber eine sehr fragwürdige Haltung gegenüber dem Inhaltseigentum und dem Erfassen von Benutzerdaten gemacht.

Damals als Whatsapp erworben wurde, machte Facebook ein Versprechen, dass es die Benutzerdaten nicht nutzen oder diese irgendwie sammeln wird. Aber jetzt wird sich all das ändern und dieser Zug wird von US-basierten Electronic Privacy Information Center (EPIC) untersucht und kritisiert, da es scheinbar gegen die Federal Trade Commission Gesetze verstößt.

Für diejenigen von euch, die denken, dass Facebook schließlich von diesem Zug zurückkommen wird, liegen sehr falsch. Es ist ein übergreifendes Netzwerk und es kann niemals von seinem inhärenten Wunsch loslassen, die Kontrolle über die Dinge zu behalten und Daten zu sammeln, wie es für richtig gehalten wird.

Es scheint klar, dass eine Handvoll Leute aktuell das Social Media von Milliarden von Menschen kontrollieren und regelmäßig schuldig befunden wurden, unsere privaten Daten zu kompromittieren. In diesem Szenario wird eine wirklich dezentralisierte Social Media Plattform, die idealerweise auf Blockchain basiert, für die Zukunft notwendig sein. Aber was sind die Vorteile eines dezentralisierten sozialen Mediums gegenüber einem zentralen?

Es gibt einige offensichtliche Vorteile eines dezentralisierten Social Media gegenüber einem zeitgemäßem. Es ist sicherlich deutlich sicherer für alle und ihre Privatsphäre ist in einer narrensicheren Weise über die Blockchain geschützt. In zentralisierten Social-Media-Netzwerken sind die Daten anfällig für Ausnutzung, da sie in großen Rechenzentren gehostet und in Pakete verteilt werden. Auch wenn das weniger wahrscheinlich ist, haben die Social Media Netzwerke alle Arten von Urheberrechten über die Daten, die auf den Webseiten erstellt worden sind. Sie können Ihre Inhalte als Urheberrecht verwenden, weil Sie alle Rechte an den Inhalt übergeben, sobald Sie die I Agree-Taste bei der Teilnahme an Facebook getätigt haben.

Was sind die derzeit populärsten dezentralisieren Social Media Netzwerke?

Es gibt eine Reihe von dezentralisierten Social Media Netzwerken, die insgesamt recht anständig sind. Es gibt Diaspora, welches ich mag, bei dem es sich um ein Non-Profit-Social-Media-Netzwerk handelt. Steemit.com, ein beliebter Social News Service basierend auf einer Blockchain-Datenbank namens Steem und dann gibt es dtube.video, eine dezentrale Video-Sharing-Website wie YouTube. Erwarten Sie nicht, diese mit ihren zentralisierten Brummis zu vergleichen. Sie werden aber mit der Zeit nur besser werden, das ist sicher. Lassen Sie uns einen kurzen Rückblick auf all diese Social-Media-Netzwerke und Sharing Plattformen haben und sehen, wie sie funktionieren.

Diaspora

Diaspora basiert auf einer freien Diaspora-Software, die aus einer Gruppe von eigenständigen Knoten (Pods) besteht, die koexistieren und zusammenarbeiten, um ein einziges Netzwerk zu bilden. Es gibt Millionen und aber von Millionen von Diaspora-Nutzern.

Während dezentralisierte Social-Media-Netzwerke gehen, kann es nicht so ähnlich wie die bestehenden Netzwerke aufgrund der Natur der Pods genannt werden. Sie sind wie Kanäle oder Gruppen, die sich offen miteinander verbinden können. Vielleicht kommt das Stichwort aus der anarchistischen Literatur, wo Gruppen von freiwilligen Gemeinschaften als der Anfang einer utopischen Gesellschaft gesehen werden.

Jedenfalls ist der Service einwandfrei, dezentralisiert, nicht kontrolliert oder gestohlen inklusive der Erschaffer. Es verfügt nicht über das Urheberrecht an dem Inhalt, der darauf erstellt wurde.

Diaspora ermöglicht die Integration in Facebook und Inhalte können an populäre Social Media Netzwerke wie Facebook, Twitter und Tumblr weitergegeben werden. Kürzlich nutzten Berichten zufolge einige extremistische Kreise wie ISIS einige Diaspora Pods für ihre Propaganda und Social Media Networking und Recruiting. Wegen der Natur des Netzes gab es ein Problem, ihre Konten zu blockieren. Vielleicht sollte in dezentralisierten Social-Media-Netzwerken ein allgemeiner Konsens über die Blockade zugelassen werden. Es ist viel besser als eine einzelne Person, die über unser Schicksal in einem der Facebook-Sweatshops entscheidet!

Link: https://diasporafoundation.org/

Steemit

Steemit ist ein neues soziales Netzwerk, das auf einer Art von Blockchain Tech namens Steem basiert. Die generelle Idee ist statt zentraler Server, die alle Informationen in Social Media speichern, auf verteilten Blockchains zu speichern.

Der Service produziert Token namens STEEM und Steem Dollars, um den Inhalt zu verbreiten. Bilder können auf Steemit auch hochgeladen werden, aber andere Medien müssen aus anderen Quellen hervorgehoben werden. Genau wie Reddit können Benutzer Posts upvoten und downvoten und die meisten geteilten Benutzer erhalten Kryptowährung Token namens STEEM und auch USD-assoziierte Münzen namens Steem Dollars. Die Menschen werden auch mit mehr Spielmarken belohnt, um einzigartige Inhalte zu entdecken und zu teilen. Aufgrund seiner direkten Vergabekapazität könnte es ein großartiges Werkzeug sein, um angehende Social Media Profis zu gewinnen. Jede Stimme über Steemit zählt, aber es gibt ein Konzept namens Stimmstärke, die von der STEEM Power einer Person berechnet wird.

Link: https://steemit.com/

Dtube.video

Sag Hallo zum dezentralisierten Youtube; Bei Dtube.video handelt es sich um eine relativ neue Plattform und derzeit werden nicht viele Videos hochgeladen. Bemühen Sie sich also nicht nach den neuesten Sachen zu suchen. Es basiert auf STEEM als Datenbank und wartet mit Auszeichnungen auf Sie. Dtube.video ist derzeit mehr ein Experiment mit keinem der Features von beliebten Video-Sharing-Websites, die sie so beliebt gemacht haben. Die Verwendung kann für nicht-technisch affine Leute ein Albtraum sein. Es bleibt nur zu hoffen, dass das Team darauf aufbauen kann und uns die dezentralisierte, preisgekrönte Video-Viewing-Website liefert, die wir verdienen.

Link: https://dtube.video/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*